Trostquilt Nummer 13

Ein schneller Beitrag zum Wochenende.

Wegen der Übersichtlichkeit habe ich wieder begonnen meine fertig gestellten Quilts zu nummerieren.

Der kleinere Trostquilt ist nun also die Nummer 13 in diesem Jahr. Das TOP ist von Ute Schmidt, ich habe es durch einen Rand etwas vergrößert, die Batiks sind wunderschön und noch dazu Blau, meine Farbe.

Batik 13 5 16wtmk

Es ist dringend nötig meinen Vorratschrank wieder aufzufüllen, in den letzten 3 Wochen habe ich 30 fertige Quilts verschickt und hoffe wir können einigen Kindern etwas Freude damit machen. Also ran an die Tops die noch in meiner Schublade verstaut sind…….

Eine Bitte noch am Rande, schickt mir bitte keine Stoffe oder Fleece das schon einmal vernäht oder gequiltet war. Gestern beim Einspannen in Herrn Nolting habe ich bei einem Stück gespendetem Fleece bemerkt das Quiltnähte zu sehen sind und massig kleine Löcher aufgetaucht sind. Doppelte Arbeit so etwas kann ich nicht verarbeiten.  Danke!

Es hat geregnet also heute keine Gartenarbeit, warm ist es aber, genau das richtige Wetter um zu quilten oder weiter zu stricken an meinem Draussenpullover, was habt ihr so vor?

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein netter, kleiner #Quilt

Zu diesem wirklich niedlichen, kleinen Quilt gibt es eine traurige Geschichte.

Eine ältere Dame wollte etwas zu der Aktion „wer macht mit“ beisteuern. Da sie gerne lieselt hat sich ein Hexagonquilt angeboten, zu groß sollte er aber nicht sein, das schaffe sie nicht mehr. Einige Monate später, ich habe schon nicht mehr daran gedacht, bekam ich über eine der QFs eine private Nachricht, die Dame wäre verstorben….. Doch den kleinen Quilt solle ich bekommen, er wäre leider nicht fertig ob ich das machen würde.

Dann kam er an, eine wunderschöne Farbzusammenstellung, handgenäht und teilweise mit Stickgarn gequiltet, die Nadel mit einem Stück Stickgarn war auch noch daran, so wie sie ihn aus der Hand gelegt hat, ich musste echt schlucken 😥

Gestern habe ich ihn fertig gemacht, das mit Stickgarn gequiltete habe ich gelassen, die weitere Handquiltarbeit jedoch mit dünnerem Garn gemacht, Binding dran und fertig.

So sieht er jetzt aus, für die Frühchen ist er nicht geeignet, es sind zu viele Nähte, aber irgendeinem Kind wird er ganz sicher gefallen.

Hexa Bank 5 16wtmk

Hexagon 5 16wtmk

Seit letztem Jahr spinne ich, so richtig mit Rad….. lange habe ich überlegt was ich aus den ersten Versuchen mit bunten Merino Kammzügen so mache, da ist mir die Idee gekommen für eine neue Jacke, hauptsächlich für den Garten. Die Fäden der bunten Knäule alleine waren nach einer Weile Übung doch zu dünn und so habe ich Weißen Merinokammzug versponnen und damit verzwirnt.

Nach diversen Auftrennorgien, die Ärmel waren mir zu eng, der Ausschnitt zu groß sieht sie nun so aus.

Bleiben wird sie aber nicht so, den Rand aussenrum mache ich nochmal auf der ist nicht so wie ich mir das vorstelle.

Gute Laune Jacke 5 16

Noch was neues auf den Nadeln, selbstgefärbte Sockenwolle, mal in „Mädchenfarben“ und mit falschem Patentmuster.

Maedchensockenwtmk

Einen guten Start ins Wochenende, es sieht nach Regen aus, zwar dringend nötig bei uns aber……

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar